Alle Informationen zum Verein von der Satzung bis zu den Beiträgen

2013 - ASC Senioren haben den "Blubb" gesehen ... bei Iglo in Reken

Am Donnerstag, 2.Mai 2013, hatten wir einen Termin zur Werksbesichtigung bei Iglo in Reken. Mit 7 Autos und 28 Teilnehmern kamen wir pünktlich, dank unserer Navis, in Reken an.

Weiterlesen...

2013 - ASC Senioren besuchten die Studios des WDR in Köln-Bocklemünd

Wenn Engel reisen ... scheint die Sonne! Am 07.04.2013, pünktlich um 09.15 Uhr fuhren wir mit 40 Teilnehmern, bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen nach Köln.

Weiterlesen...

2013 - ASC Neujahrsfeier der Senioren

Unser "Neujährchen" am 11.Januar 2013 im Martin-Luther-Haus, war ein voller Erfolg! 62 Personen haben teilgenommen und vergnügliche Stunden bei leckerem Essen verbracht. Das ein oder andere Bier oder Glas Wein wurde bei regen Gesprächen vertilgt.

Weiterlesen...

2012 - ASC Senioren im Firmen- und Gründermuseum Mülheim a.d. Ruhr

Besuch des Gründermuseums- und Unternehmermuseums in Mülheim a.d.Ruhr am 25. Juni 2012
21 Teilnehmer waren pünktlich um 14.00 Uhr am "Haus der Wirtschaft" in der Wiesenstraße. Unsere Gästeführerin Frau Fischer begrüßte uns in der Eingangshalle des "Flurmuseums", denn es ging 3 Etagen im Treppenhaus.

Weiterlesen...

2012 - ASC Senioren besuchen den Binnenhafen Duisburg

Mit 14 Personen fuhren wir im strömenden Regen zum Duisburger Hafen. Mit dem Bus wurden wir 3 Stunden durch den Containerhafen,

Weiterlesen...

2012 - 16. Drachenboot-Festival Mülheim a.d. Ruhr

Anfänger gegen Profis!
Nachdem wir letztes Jahr knapp den ersten Platz bei den Anfängern gewonnen hatten, mussten wir dieses Jahr bei den erfahrenen Mannschaften im RWE-Cup starten.

Bei schönem Wetter fuhren wir unser 1. Rennen und wurden Zweiter, 4 Sekunden schneller als im letzten Jahr! Als der 1. Lauf vorbei war mussten wir ernüchternd feststellen, dass diese Zeit nur für Platz 13 reichte.

Beim 2. Lauf waren wir langsamer, da neben uns der spätere Sieger fuhr und es sehr frustrierend war mit welcher Leichtigkeit sie davonzogen (9 Sekunden schneller als wir).

So wurden wir mit Platz 18 erster von hinten. Im nächsten Jahr werden wir wahrscheinlich erneut starten!

Text: Stefan Käufer
Bilder: Ilka Käufer

2012 - HLW - Lehrgang für Übungsleiter beim Roten Kreuz

18 Übungsleiter und Helfer machten sich am Samstag den 16.06.2012, beim Deutschen Roten Kreuz in Mülheim, fit für die Herz-Lungen-Wiederbelebung. Aber keine Angst, wir können auch Schnittwunden, blaue Flecken und Schockzustände behandeln. Doch wir hoffen einfach weiterhin auf verletzungsfreien und lustigen Unterricht, damit wir unser neu aufgefrischtes Wissen gar nicht erst einsetzen müssen.

Viviane & Svenja