Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Es geht wieder los

August 1

Es geht wieder los!

Endlich können wir wieder zusammen Sport treiben!

Allerdings sind einige Regelungen und Informationen zu beachten, damit wir gut durch den Neustart kommen.

Landsport

Ab Montag, den 14.06.2021 können sämtliche Kurse im Indoor-Bereich wieder starten. Zur Zeit sind für den Landsport keine Negativtestergebnisse mehr erforderlich. Allerdings bleibt es bei der Rückverfolgbarkeit sämtlicher Kursteilnehmer.

 

Auch für die Jüngsten starten die Angebote wieder:

Kindertanzen               Montag 16.00 – 17.00 17 Uhr  (Gymnastikraum unter dem Südbad)

Kinderturnen               Dienstag 15.00 – 16.30 Uhr (Turnhalle Heinrichstraße)

Eltern-Kind -Turnen    Dienstag 16.30 – 18.000 Uhr (Turnhalle Heinrichstraße)

 

Wassersport

Für das Betreten des Schwimmbades sind wieder die GGG Regeln in Kraft getreten (Geimpft, Genesen, Getestet)!

 

Kinder und Jugendliche

Bis zu Beginn der Sommerferien (05.07.21) gelten für alle Kinder und Jugendlichen bis einschließlich der Vollendung des 18. Lebensjahres folgende Schwimmzeiten:

Mittwoch Südbad       18.00 – 19.00 Uhr und 19.00 – 20.00 Uhr

Wichtig!

Aufgrund der begrenzten Plätze (Anzahl der Schwimmer pro Bahn) ist hier eine Anmeldung vorab unter info@asc-muelheim.de unbedingt erforderlich! Außerdem müssen alle Schwimmer mindestens im Besitz des Seepferdchen-Abzeichens sein.

 

Erwachsene

Alle Erwachsenen ab 18 Jahren können wieder zu den gewohnten Zeiten Schwimmen gehen.

Mittwoch Südbad           20.00 – 21.00 Uhr

Donnerstag Nordbad     20.00 – 21.00 Uhr

Samstag Nordbad           12.00 – 13.00 Uhr

Samstag Nordbad Aquafitness 11.00 – 12.00 Uhr

 

Wir verweisen außerdem auf das beigefügte komprimierte Nutzungskonzept.

Zusammenfassung-der-Nutzungskonzepte-fuer-die-Schwimmbaeder-Suedbad-und-Nordbad-20210615

 

Euer ASC-Team

 

 

 

Details

Datum:
August 1
Veranstaltungskategorie:

Details

Datum:
August 1
Veranstaltungskategorie: